Das Top-Training in unserem Catkurs-Programm

 

"Catsegler mit Erfahrung auf einem 18-Fuß Sportcatamaran oder Absolventen von mindestens 1-2 Cat-P 2 Kursen holen sich den letzten Schiff!"

Programm und Leistungen

  • Ausgabe des Leihmaterials SA und SO ab 9.00 Uhr
  • Begrüßungsdrink und Briefing am Sonntag 18.00 Uhr im Sportcamp
  • 5 -Tage Kursprogramm a 3 Std. pro Tag MO.-FR.
  • Ausrüstung wird gestellt.
  • Welcomeabend am MO.im Restaurant Pedro *
  • Abschlussregatta
  • Abschlußabend am FR. mit Preisverteilung, Diplomvergabe und Diashow im Restaurant Pedro *

 * nicht im Preis enthalten.

 

Kursinhalt:

  • Trimm eines modernen Cat-Riggs und Segels. Power und Depower, Einsatz von Mastrotation, Cunningham und allen Trimm-Möglichkeiten.
  • Trapeztechnik, Manöver und Trimmen aus dem Trapez.
  • Alles zum Thema Genackersegeln. Flyer Technik, Setzen, Halsen, Bergen
  • Aufrichten nach Kenterung mit Genacker
  • Genacker und Trapez.
  • Manöver im Bojenkurs-Laylines + mehr.
  • Video-Auswertung der GO PRO - Kameras

Die Voraussetzungen:

Für Catsegler, die sicher bis zu 4-5 Windstärken segeln, Doppeltrapez segeln, geübt im Genackersegeln sind und Ihre Performance verbessern wollen. Gesegelt wird auf 18 Fuß-Hobie Cat TIGER und WILD CAT.

Die Ausrüstung:

Wir stellen Neoprenanzüge, Trapeze und Schwimmwesten kostenlos zur Verfügung. Schuhe sollten mitgebracht werden. Oder sie erwerben die idealen Neopren-Slipper für nur 30,- € vor Ort.

Die Kurszeiten:

Die Kurszeiten richten sich nach Windverhältnissen und Kurslevel. Damit jede Kursgruppe bei bestmöglichen Bedingungen auf´s Wasser geht, werden die Kurszeiten täglich neu festgelegt und um 8.20 auf der SERVICE-SEITE mobil.stickl.com online gestellt. 

TOP:
Wer seine Trainingseinheiten auf Video will, bekommt eine GOPRO -Kamera moniert und kann die Dateien nach der Kurswoche aus der Dropbox downloaden. Videoaufzeichnungen werden auch im Rahmen des Theorieunterrichts verwendet.

Special-Termine

Wir wollen unseren Gästen immer optimale homogene Kursgruppen anbieten. Deshalb gibt es im wöchentlichen Wechsel Termine für Segler, die zum ersten Mal den P2 -Kurs belegen oder gerne noch einmal wiederholen wollen, und als Alternative für "alte Hasen" die schon mehrere Kurse absolviert haben die P2-Spezial - Termine

Wenn Du mehr wissen willst über den Standort, Ausrüstung oder das Konzept des Sportcamps, klicke auf die Links.